Rassekaninchenzuchtverein S28 Hoyerswerda und Umgebung e.V.

Schau

Impressionen unserer Schau am 08. und 09.11. 2014:


  Hinweisschilder sind wichtig...




Die liebevolle Ausgestaltung der Ausstellungshalle ist uns sehr wichtig.
Das ist Frau Hoy-Hase, ihr Mann steht ein paar Meter entfernt.



Die Pokale warten auf die Preisübergabe.
Vereinsmeister wurde unser Zfr. Horst Peschel mit seinen Deutschen Kleinwiddern wildfarben.
Die beste Jungtiersammlung stellte mit 32/24 Punkten unser Jugendzüchter Fabian Domaschke mit Zwergwidder blau. Super!!!
Allen Preisträgern herzliche Glückwünsche und weiterhin Gut Zucht.


Leckerer Imbiss zu moderaten Preisen... Herzlichen Dank allen Kuchenbäckern und den fleißigen Frauen in der Küche.


Schmeckte besser als es hier aussieht: Kaninchentopf.


Wichtig bei einer Schau ist uns auch die Information über unser Hobby. Rassebeschreibungen kommen gerade bei den interessierten Besuchern sehr gut an.





Letzte Vorbereitungen vor der Austellungseröffnung...



Hier ist Platz zum Essen und Trinken und natürlich auch für interessante Gespräche.



Nun konnten die Besucher kommen...







Etwa die Hälfte aller ausgestellten Tiere konnten käuflich erworben werden. Tatsächlich wechselten 27 Tiere den Besitzer.


Unsere Tombola war wieder gut besucht, vielen Dank an Daniela, Marcel und Fabian, der mit Feuereifer bei der Sache war.



Hier sitzt das "Schätzkaninchen", welches derjenige erhielt, der das Gewicht am genauesten schätzte.
Ganz nebenbei diente der Käfig den Kindern als Streichelgehege.



Landrat Harig war eigens nach Nardt gekommen, um die Schau zu eröffnen und zwei Züchtern zu ihrer fast 50-jährigen Vereinzugehörigkeit zu gratulieren. Unsere Zuchtfreunde Reimund Kiefer und Reiner Obst erhielten vom Kreisvorstandsmitglied Uwe Drummer die Große Goldene Ehrennadel.
Herzlichen Glückwunsch, weiterhin Gut Zucht und vor allem viel Gesundheit !

Nun noch einige Schnappschüsse von unseren Hauptakteuren:


























Uns hat es wieder viel Spass gemacht. Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen bei unserer Schau im nächsten Jahr.





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Steffen, 03.10.2016 um 17:15 (UTC):
Was gibt es denn an Weißwasser auszusetzen konkret???

Kommentar von Jürgen, 14.11.2015 um 09:38 (UTC):
Da kann sich Weißwasser ne
scheibe abschneiden,

Sehr-Sehr Gut
weiter so



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: